Neue Literatur: Das große Musik-Lexikon – Personen auf Briefmarken

Das große Musik-Lexikon
Personen auf Briefmarken von 1840 – 2015

 
Autor: Manfred Gorol
(Mitglied der Motivgruppe Musik e.V.)
 
1.600 Seiten / Deutsch
Preis: 150.- € + Porto/Verpackung
Das Lexikon kann beim Autor bestellt werden

Dass es sehr viel Arbeit sein würde, dessen war sich der Autor sehr wohl bewusst, als er sich in den 1990er Jahren daran machte, ein Lexikon aller Personen zu erstellen, die sich musikalisch betätigt haben und auch auf Briefmarken dargestellt wurden. Dass es aber mehr als 25 Jahre intensiver Forschungsarbeit erfodern würde, solch ein Projekt zu realisieren, hätte er sich damals wohl nicht träumen lassen.
Zur PHILA MUSICA 2019 konnte Manfred Gorol sein Werk nun präsentieren. „Das große Musiklexikon – Personen auf Briefmarken von 1840 – 2015“ umfasst vier Bände und enthält auf rund 1.600 Seiten mehr als 12.000 Kurzporträts von „Aabel, Per“ (Norwegen, Michel 1372) bis „Zylberstein, Elsa“ (Guinea, Michel 6562 und Komoren Block 499). Die Kurzporträts beschränken sich jeweils auf maximal vier Zeilen und werden jeweils durch die Angabe der Briefmarken (Land, Ausgabedatum, Michel Nummer) ergänzt. Damit enthält das Lexikon quasi 12.000 umfassende Checklisten, die alle Ausgaben bis 2015 enthalten und damit hochaktuell sind.